Top 22 Ähnliche filme wie Bohemian Rhapsody (2018)

Ähnliche Filme wie Bohemian Rhapsody: A Star Is Born, Midnight Sun - Alles für dich, I Can Only Imagine, Forever My Girl, All Eyez on Me, David Bowie - Die letzten Jahre, England Is Mine, Michael Jackson's Journey from Motown to Off the Wall, Gimme Danger, Amy, I Saw the Light, Forever and a Day: Scorpions, Jersey Boys, Whiplash, Liberace, Cadillac Records, Control, Walk the Line, Der Pianist, Titanic, Tina - What's Love Got to Do with It, The Doors
MitLady GaGa, Sam Elliott, Andrew Dice Clay
VonBradley Cooper
Länge02:24
Jackson Maines Country-Karriere befindet sich am Tiefpunkt, als er eine begabte Unbekannte namens Ally entdeckt. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, und Jack drängt Ally ins Rampenlicht, wo sie über Nacht zum Star aufsteigt. Als Allys Karriere Jack bald in den Schatten stellt, fällt es ihm zunehmend schwerer, sich mit seinem verblassenden Ruhm abzufinden.
GenresDrama
MitBella Thorne, Patrick Schwarzenegger, Rob Riggle
VonScott Speer
Länge02:31
Musik ist alles im Leben der 17-jährigen Katie: Tagsüber komponiert sie Songs auf der Gitarre und beobachtet ihren Schwarm Charlie schüchtern aus der Ferne, abends tritt sie als Straßenmusikerin auf. Als der gutaussehende Skater zufällig einen Auftritt Katies sieht, verliebt er sich Hals über Kopf in sie. Schnell kommen sich die beiden näher, doch was Charlie nicht weiß: Katie leidet seit ihrer Geburt an einer seltenen Krankheit, die jegliches Sonnenlicht zur tödlichen Gefahr macht und sie tagsüber an ihr Zuhause fesselt. Nur ihr alleinerziehender Vater Jack und ihre beste Freundin Morgan kennen Katies Geheimnis. Beflügelt von der neu entfachten Liebe, beschließt Katie jedoch zum ersten Mal in ihrem Leben, sich nicht mehr länger von ihrem Schicksal bestimmen zu lassen. Sie muss Charlie mit der Wahrheit konfrontieren, dass sie anders ist als andere Mädchen...
GenresDrama
MitJ. Michael Finley, Madeline Carroll, Dennis Quaid
VonAndrew Erwin, The Erwin Brothers
Länge02:22
Bart Millard (Brody Rose) führt mit seinen Eltern ein einfache Leben auf dem Land und hat es wirklich nicht leicht: Sein Vater Arthur (Dennis Quaid) neigt zu Wutanfällen und Gewalttätigkeit und als seine Mutter es eines Tages nicht mehr aushält und die Familie verlässt, bleibt er alleine bei seinem seinem Vater zurück. Hinzu kommt, dass Bart nach einem schweren Unfall beim Football den Sport nicht länger ausüben kann und sich deswegen auch ein neues Wahlfach an der Schule suchen muss. Schließlich landet er beim Chorunterricht, wo seine Lehrerin sofort Barts großes Talent erkennt und ihn ermutigt, sich dem Singen zu widmen. Nach seinem Schulabschluss zieht Bart (jetzt: J. Michael Finley) mit seiner Band MercyMe durch Amerika und feiert erste Erfolge, doch ein Plattenvertrag wird ihm vorerst verweigert. Erst als er sich seiner Vergangenheit stellt und ein Lied mit dem Titel „I Can Only Imagine“ komponiert, gelingt ihm der Durchbruch...
GenresDrama
MitAlex Roe (в титрах: Alex Roe-Brown), Jessica Rothe, Abby Ryder Fortson
VonBethany Ashton (в титрах: Bethany Ashton)
Länge02:28
Liam Page hat sich einst gegen die Liebe und für den Ruhm entschieden. Vor dem Altar ließ er seine Braut Josie stehen, da die Karriere rief. Er vermisst sie und seine Heimat jedoch nach all diesen Jahren, und als er für die Beerdigung seines besten Schulfreundes zurückkehrt, wird er mit den Konsequenzen seiner Taten konfrontiert.
GenresDrama
MitDemetrius Shipp Jr., Danai Jekesai Gurira, Katerina Graham (в титрах: Katerina Graham)
VonBenny Boom
Länge02:35
Tupac Shakur wächst in den 70er- und 80er-Jahren in New York als Sohn aktiver Mitglieder der Black-Panther-Bewegung auf. In den Jahren nach seinem Umzug an die US-Westküste 1988 nimmt sein Leben dann eine einschneidende Entwicklung: Als Rapper 2Pac wird Shakur in kurzer Zeit zu einem Fixstern am Hip-Hop-Himmel und verkauft Millionen von Platten. Doch der Ruhm birgt auch seine Schattenseiten und Rivalitäten mit anderen Rappern, insbesondere mit The Notorious B.I.G. drohen zu eskalieren…
MitDavid Bowie, Earl Slick, Gail Ann Dorsey
VonFrancis Whately
Kaum ein Künstler hat die Musiklandschaft der letzten 50 Jahre so sehr mitgeprägt wie David Bowie. Dennoch hat vielleicht keine Phase seiner Karriere mehr Faszination ausgelöst als seine letzten fünf Jahre. Regisseur Francis Whately lässt in seinem Film diese Jahre noch mal Revue passieren und zieht dabei immer wieder Verbindungslinien in die Vergangenheit bis zurück in die 60er-Jahre.
GenresDrama
MitJessica Brown-Findlay, Jack Lowden, Jodie Comer
VonMark Gill
Länge02:08
A portrait of Steven Patrick Morrissey and his early life in 1970s Manchester before he went on to become lead singer of seminal 1980s band The Smiths.
MitMichael Jackson, Jackson 5, Berry Gordy
VonSpike Lee
Länge00:28
Regisseur Spike Lee zeichnet in Michael Jackson's Journey from Motown to Off the Wall die frühe Karriere des King of Pop nach. Angefangen bei der Familien-Band Jackson Five, bis zu Michael Jacksons Solokarriere, gibt der Regisseur einen detaillierten Einblick in die einzelnen Stationen des Superstars. Dabei lässt er Familienmitglieder (u.a. Janet Jackson) und Wegbegleiter (u.a. Quincy Jones) zu Wort kommen, doch auch Jackson selbst ist im Rahmen von Archivaufnahmen zu sehen.
MitEwan McGregor, Iggy Pop, Mike Watt
VonJim Jarmusch
Länge02:24
Mitten in den 60er Jahren schlugen The Stooges mit ihrem gewaltigen und energischen Stil wie eine Bombe in die Musiklandschaft ein. Mit ihrem Mix aus Rock, Blues, R&B und Free Jazz hat die Band aus Ann Arbor, Michigan das Musikpublikum quasi überfallen und damit den Grundstein für das gelegt, was später gemeinhin als Punk und Alternative Rock bekannt wurde. Jim Jarmuschs GIMME DANGER ist die Chronik der Geschichte von The Stooges - eine der größten Geschichten des Rock'n'Roll. Die Dokumentation wirft einen einzigartigen Blick auf die Erfolge und Misserfolge der Band und erzählt von Inspiration, dem harten Weg zu kommerziellem Erfolg und dem musikalischen Vermächtnis einer Band, die nicht nur musikalisch eine der wichtigsten ihrer Zeit war.
MitAmy Winehouse, Lauren Gilbert, Juliette Ashby
VonAsif Kapadia
Länge02:16
Sechs Grammys und über 25 Millionen verkaufte Tonträger: Amy Winehouse war eine absolute Ausnahmekünstlerin. Mit ihrer unverkennbaren Soulstimme und persönlichen Songtexten schoss sie weltweit auf die obersten Plätze der Charts. Doch je größer ihr Ruhm wurde, desto mehr gab sie sich den Drogen hin: Alkohol und Kokain wurden zu ihren täglichen Begleitern, Bulimie schwächte ihren Körper. Am 23. Juli 2011 wurde Amy Winehouse mit einer Alkoholvergiftung tot aufgefunden, sie hatte mehr als 4 Promille im Blut. Regisseur Asif Kapadia zeichnet ein ganz persönliches Bild einer absoluten Ausnahmekünstlerin: Mit über 100 Interviewpartnern aus Medien, Familie, Freunde und Partnern sowie vielen privatem Filmmaterial bietet er einen ganz persönlichen Einblick in das Leben von Amy Winehouse. Ganz abseits vom Scheinwerferlicht, in dem sich Amy Winehouse am Ende selbst nicht mehr wohlfühlte.
Die Geschichte des legendären Country-Sängers Hank Williams, der im Laufe seines kurzen Lebens eines der umfangreichsten Gesamtwerke der amerikanischen Musik schuf. Der Film folgt seiner steilen Karriere und deren tragischen Folgen für seine Gesundheit und sein Privatleben.
MitRudolf Schenker, Matthias Jabs
VonKatja von Garnier
Länge02:05
Nach knapp 50 Jahren Bühnenpräsenz sollte Schluss sein. Die Scorpions haben nach einer beispiellosen Weltkarriere alles erreicht, was sich eine angehende Rockband zum Ziel setzt: mehr als 100 Millionen verkaufte Platten, legendäre Auftritte vor ausverkauften Häusern - vom Madison Square Garden in New York bis zum Bercy in Paris - und Charterfolge in aller Welt. Auf ihrer gigantischen Farewell-Tour wurden sie von der Regisseurin Katja von Garnier ("Bandits", "Ostwind") begleitet. Am Ende steht ein emotionaler Dokumentarfilm, der die (Rock-)Geschichte von einer anderen Seite zeigt.Produziert in HD (Quelle: Arte)
GenresDrama
MitJohn Lloyd Young, Erich Bergen, Michael Lomenda
VonClint Eastwood
Länge02:14
Sie haben ihr Leben abseits des amerikanischen Traumes satt: Vier junge Männer aus New Jersey finden zu einander und gründen eine Band. Nach mehreren Wechseln geht irgendwann die Band "The Four Seasons" daraus hervor - bestehend aus Frankie Valli, Bob Gaudio, Nick Massi und Tommy DeVito. Diese startet in den 60er Jahren durch, arbeitet mit Musikgrößen wie Fats Domino zusammen und landet Hit um Hit, machten aber auch die Bekanntschaft mit Gangstern wie Gyp DeCarlo.
GenresDrama
MitMiles Teller, J.K. Simmons, Paul Reiser
VonDamien Chazelle
Länge01:46
Der 19-jährige Schlagzeuger Andrew Neiman (Miles Teller) ist Student an einem renommierten Musikkonservatorium in Manhatten. Dort gerät er immer wieder mit seinem unnachgiebigen Mentor Terence Fletcher (J.K. Simmons) aneinander, der das Potential des Jungen sieht und ihm keinen Fehler, nicht einmal die kleinste Ungenauigkeit durchgehen lässt. Andrew übt und übt, bis ihm die Finger bluten, denn er will nicht wie sein Vater (Paul Reiser), ein verhinderter Schriftsteller, in der Mittelmäßigkeit enden. Andrew will zu den besten Jazz-Drummern der Welt gehören. Er gibt alles und strebt nach Perfektion – koste es, was es wolle.
GenresDrama
MitMichael Douglas, Matt Damon, Dan Aykroyd
VonSteven Soderbergh
Länge01:58
Was heute Elton John und Lady Gaga sind, war in den 70er Jahren Liberace in einer Person. Als virtuoser Pianist, Entertainer in Las Vegas und Superstar der pompösen Shows lag ihm weltweit ein Millionenpublikum zu Füßen. Auf der Bühne und im Privaten erhob er Luxus und Glamour zu seinem Lebensstil. Lange Pelzmäntel, glitzernde Kostüme, goldene Kerzenständer und massenhaft teurer Schmuck waren seine Markenzeichen. Mehrere Rolls-Royce zählten zu seinem Fuhrpark, alleine 39 Flügel schmückten seine private Villa. Alles gab es im Überfluss - und er selber sagte einmal: „Too much of a good thing is wonderful“.
GenresDrama
MitAdrien Brody, Jeffrey Wright, Gabrielle Union
VonDarnell Martin
Länge01:49
Cadillac Records ist die Chronik des Aufstiegs von Leonard Chess’ Plattenfirma Chess Records und ihrer Künstler, darunter Muddy Waters , Little Walter, Chuck Berry, Willie Dixon und die großartige Etta James. Dieser Film ist eine Geschichte über Sex, Gewalt, Rassismus und Rock ’n’ Roll im Chicago der 1950er und ‘60er Jahre und erzählt vom aufregenden und sehr turbulenten Leben einiger der ganz großen Musiklegenden Amerikas.
GenresDrama
MitSam Riley, Samantha Morton, Alexandra Maria Lara
VonAnton Corbijn
Länge02:02
Die Lebensgeschichte von Ian Curtis, Sänger der Band “Joy Division”, der sich 1980 selbst tötete. Der Film beruht auf dem Buch “Touching From A Distance”, das Ians Ehefrau Deborah nach seinem Tod über ihn schrieb. Ian Curtis ist 19 Jahre alt, als er Debbie kennenlernt. Wenig später sind sie verheiratet und bekommen eine Tochter. Curtis stößt als Sänger zu der Band “Joy Division”, die er mit seiner ominösen Stimme und seinem düsteren Charisma schnell zum Geheimtipp auch außerhalb seiner Heimatstadt Manchester macht. Doch er kommt mit der Aussicht auf schnellen Ruhm nicht zurecht. Eine Affäre mit der Journalistin Annik beschleunigt das Ende seiner Ehe und verstärkt seine Schuldgefühle. Epileptische Anfälle und eine schwere Depression lassen Curtis’ Abstieg in seine persönliche Hölle eskalieren. Am Abend vor der ersten Amerika-Tournee fasst er einen folgenschweren Entschluss.
GenresDrama
MitJoaquin Phoenix, Reese Witherspoon, Ginnifer Goodwin
VonJames Mangold
Länge02:16
Walk the Line erzählt von der Lebens- und Erfolgsgeschichte des Johnny Cash (Joaquin Phoenix) und der Liebe zu seiner zweiten Frau June Carter Cash (Reese Witherspoon): Es war das Jahr 1955, als ein unscheinbarer Gitarrenspieler, der sich selbst J.R. Cash nannte, in das bald schon sehr berühmte Sun Studio in Memphis marschierte. Der Moment sollte die amerikanische Kultur nachhaltig beinflussen, denn mit seiner dunklen Stimme sang er intensive und aus dem Leben gegriffene Songs, wie man sie zuvor noch nicht gehört hatte. Es began die Karriere des Johnny Cash, mit der er den Weg bereitete für Rock, Country, Punk, Folk und Rap.
GenresDrama
MitAdrien Brody, Emilia Fox, Daniel Caltagirone
VonRoman Polanski
Länge02:29
Der jüdische Pianist Władysław Szpilman (Adrien Brody) lebt 1939 in Warschau. Am 3. September kommt es, während er in einem Restaurant Klavier spielt, zur Bombardierung der polnischen Hauptstadt. Kurz darauf marschieren die deutschen Truppen ein. Das Leben für Szpilman und andere jüdische Bewohner Polens ändert sich schlagartig. Die Warschauer Juden werden in ein Ghetto umgesiedelt und sind der Schikane und wahllosen Tötung durch deutsche Soldaten ausgesetzt. Der Pianist gibt sein Bestes, um seine Familie am Leben zu halten, die mittlerweile ums nackte Überleben kämpft. Doch wie sehr Szpilman sich auch bemüht, er kann die systematischen Vernichtungspläne der Deutschen nicht aufhalten und muss sich bald verstecken, um sein eigenes Leben zu retten.
GenresDrama
MitLeonardo DiCaprio, Kate Winslet, Billy Zane
VonJames Cameron
Länge03:14
Atlantischer Ozean, 1912: Auf der Jungfernfahrt der Titanic trifft der mittellose Maler Jack Dawson (Leonardo DiCaprio) auf die schöne, aber unglückliche Erste-Klasse-Passagierin Rose DeWitt Bukater (Kate Winslet). Rose reist gemeinsam mit ihrer Mutter und ihrem versnobten Verlobten Cal (Billy Zane), den sie aus finanziellen Gründen heiraten soll, aber nicht liebt. Als Jack beobachtet, wie Rose über die Reling klettert, um sich ins Meer zu stürzen, und ihren sicheren Tod abwenden kann, beginnt für beide eine Liebesgeschichte über Klassengrenzen hinweg. Gemeinsam mit Jack entdeckt Rose das ausgelassene Leben der einfachen Passagiere unter Deck der Titanic und das wahre Wesen der Liebe. Währenddessen steuert die als unsinkbar geltende Titanic geradewegs auf einen Eisberg zu.
GenresDrama
MitAngela Bassett, Rae'Ven Larrymore Kelly (в титрах: RaéVen Larrymore Kelly), Cora Lee Day
VonBrian Gibson
Länge01:58
Als Tina macht die junge Schwarze Anna Mae Bullock an der Seite ihres Mannes Ike Turner Karriere als Sängerin. Ihre wachsende Popularität und ein paar Solo- Hits ziehen die Eifersucht des Unbeherrschten nach sich, der für sich in Anspruch nimmt, das musikalische Genie in ihrer Beziehung zu sein. Fluchtversuche Tinas vereitelt der Despot, sie unternimmt einen Selbstmordversuch. Schließlich kann Tina Ike doch entkommen. Während sie zu neuen Karrierehöhen aufsteigt, versinkt er in Vergessenheit.
GenresDrama
MitVal Kilmer, Meg Ryan, Kyle MacLachlan
VonOliver Stone
Länge02:20
Der Film beginnt mit der Kindheit von Jim Morrisons (Val Kilmer). Dieser erlebt ein traumatisches Ereignis, als er ein Ehepaar aufgrund eines Autounfalls sterben sieht. In den 60ern zieht Morrison nach Kalifornien und studiert Film an der UCLA. Dort trifft er auf seine zukünftigen Bandmitglieder Manzarek (Kyle MacLachlan), Krieger (Frank Whaley) und Densmore (Kevin Dillon). Als die Band noch am Anfang steht, versucht Morrison schon die ersten bewusstseinserweiternden Drogen. Die Band spielt zunächst nur in kleineren Clubs, ihre Popularität steigt aber schnell an. Nach dem großen Durchbruch von The Doors wird Morrison immer vernarrter in sein eigens Selbstbild und versinkt im Alkoholismus. Als er dadurch Proben und Auftritte versäumt, versuchen seine Bandkollegen ihn aus der Alkohol-Drogenspirale zu retten. Morrison ist aber schon komplett in eine spirituelle Welt abgedriftet.
IntGlob